Einzelverkauf, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungEin-zel-ver-kauf (computergeneriert)
WortzerlegungeinzelnVerkauf
eWDG, 1967

Bedeutung

Verkauf im Einzelhandel

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abonnement Auflage Exemplar Kiosk Mieter Wohnung absetzen vertreiben

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einzelverkauf‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schließlich könnte beim Einzelverkauf der verschiedenen Teile letztlich mehr herauskommen.
Süddeutsche Zeitung, 23.06.2003
Große Erfolge sind indes ausgeblieben, sieht man von spektakulären Einzelverkäufen einmal ab.
Der Tagesspiegel, 10.08.2002
Der Einzelverkauf scheint nach den ersten Tagen nachgelassen zu haben.
Die Welt, 19.05.2000
Denn eine Liquidation der Fonds über den Einzelverkauf der Objekte ist schlicht unmöglich.
Die Zeit, 16.10.1970, Nr. 42
Jedoch bestehen Einschränkungen für den Einzelverkauf an den letzten Verbraucher.
Zimmermann, Theo: Der praktische Rechtsberater, Gütersloh: Bertelsmann [1968] [1957], S. 71
Zitationshilfe
„Einzelverkauf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Einzelverkauf>, abgerufen am 15.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einzelurteil
Einzeluntersuchung
Einzelunterricht
Einzelunternehmer
Einzelunternehmen
Einzelveröffentlichung
Einzelverpflichtung
Einzelvertrag
Einzelvertretungsbefugnis
einzelweis