Eisbar, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEis-bar (computergeneriert)
WortzerlegungEis1Bar1
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Synonym zu Eisdiele
2.
aus Eis errichtete Bar

Typische Verbindungen
computergeneriert

Hotel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Eisbar‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Immerhin wird aber das Hotel Adlon wahrscheinlich wie in den vergangenen Jahren seine Eisbar trotzdem wieder aufbauen.
Der Tagesspiegel, 08.07.2004
Seit gestern ist die 27 Meter lange Eisbar vor dem Hotel Adlon geöffnet.
Die Welt, 31.12.2003
Jetzt hat er sich an der großen Eisbar im Freien einen Glühwein bestellt.
Bild, 02.01.2002
Es ergab sich erst im Frühling, in Carlos Eisbar, kurz nach Arbeitsende.
C't, 1997, Nr. 6
Mit müdem Skistiefeltritt stapfen wir durch die Dorfstraße zur Eisbar vor dem Tannberger Hof.
Süddeutsche Zeitung, 20.12.1996
Zitationshilfe
„Eisbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eisbar>, abgerufen am 18.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eisbank
Eisbaiser
Eisbahn
Eisaxt
Eisaufbruch
Eisbärbaby
Eisbärenbaby
Eisbärenfell
Eisbarriere
Eisbecher