Eiscreme, die

Alternative Schreibung Eiscrème
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Eiscreme · Nominativ Plural: Eiscremes
Worttrennung Eis-creme · Eis-crème
Wortzerlegung Eis1Creme
Ungültige Schreibungen Eiskreme, Eiskrem
Rechtschreibregeln Einzelfälle
Wahrig und DWDS, 2018

Bedeutung

Speiseeis, das typischerweise aus Milch oder Sahne (für Sahneeis), Zucker und anderen Zutaten wie Früchten (für Fruchteis) zubereitet wird, aber auch durch andere Zusätze und Aromen in vielen Geschmacksrichtungen hergestellt wird
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die beste, leckerste Eiscreme
als Akkusativobjekt: Eiscreme herstellen, kaufen, essen
Beispiele:
In einer traditionellen Milchbar […] im Prager Stadtzentrum ist die Kugel Eiscreme immer noch für 17 Kronen zu haben, umgerechnet gut 60 Cent. [Die Zeit, 05.06.2015 (online)]
7,7 Liter Eiscreme schleckt jeder Deutsche im Jahr, darunter 1,6 Liter handwerklich hergestelltes Eis. [Welt am Sonntag, 15.08.2010, Nr. 33]
Japaner lieben Eis, aber ihre Gelüste in dieser Hinsicht sind eher seltsam. Neben den Klassikern »Vanille« und »Schokolade« gibt es in Japan auch Geschmacksrichtungen, die zumindest Westlern gewöhnungsbedürftig vorkommen: Eiscreme mit Wal‑Aroma zum Beispiel oder die Sorten Makrele, Tintenfisch, Ochsenzunge und Aal – grüner Tee gehört da noch zu den harmloseren Varianten. [Der Spiegel, 26.08.2002, Nr. 35]
Velorennfahrer essen keine Eiscrèmes, sondern Reiskuchen. [Neue Zürcher Zeitung, 18.08.2003]
Als Dessert locken Baisertorten, Schokoladenkuchen, Zuckergußpasteten und ein paar Meter weiter zehn Sorten Eiscreme, eine leckerer als die andere. [Die Zeit, 09.11.1984, Nr. 46]
[…] an der Theke sitzt ein Riesenmensch in rot‑schwarzkarierter Jägerjacke und löffelt an einem Turm von Eiscreme. [Der Spiegel, 07.11.1983, Nr. 45]

Thesaurus

Synonymgruppe
Eis · Eiscreme · ↗Speiseeis  ●  Eiskrem  alte Schreibung bis 2011 · Eiskreme  alte Schreibung bis 2011 · ↗Glace  schweiz.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Eisbecher  ●  Glace-Töpfli  schweiz.
  • Halbgefrorenes  ●  Eisparfait  franz. · ↗Parfait  franz. · Semifreddo  ital.

Typische Verbindungen zu ›Eiscreme‹, ›Eiscrème‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Eiscreme‹.

Zitationshilfe
„Eiscreme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eiscreme>, abgerufen am 26.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eischwiele
Eischnee
Eischaum
Eischale
Eiscafé
Eisdeckchen
Eisdecke
Eisdiele
Eisdom
Eisdrift