Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Eisenbahnfracht

Grammatik Substantiv
Worttrennung Ei-sen-bahn-fracht

Verwendungsbeispiele für ›Eisenbahnfracht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zu welchem Ergebnis die wissenschaftlichen Beirats kommen werden, vermag noch niemand zu sagen, zumal diese Überlegungen nicht auf die Eisenbahnfrachten beschränkt werden können. [Die Zeit, 25.11.1954, Nr. 47]
Die Erhöhungen der Benzinsteuer und der Eisenbahnfrachten wird seine Ausgaben für Fahrgeld und für Brennstoff bestimmt steigern. [Die Zeit, 22.06.1950, Nr. 25]
Zitationshilfe
„Eisenbahnfracht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eisenbahnfracht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eisenbahnfahrt
Eisenbahnfahrplan
Eisenbahnfahrkarte
Eisenbahnerstreik
Eisenbahnerin
Eisenbahnfähre
Eisenbahnfährschiff
Eisenbahngelände
Eisenbahngesellschaft
Eisenbahngleis