Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Eisesblick, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Eisesblick(e)s · Nominativ Plural: Eisesblicke
Worttrennung Ei-ses-blick
Wortzerlegung Eis1 Blick1
eWDG

Bedeutung

gehoben sehr kalter Blick
Beispiel:
Wenn Ihr mich anschaut mit dem Eisesblick, / Schließt sich das Herz mir schaudernd zu [ SchillerStuartIII 4]
Zitationshilfe
„Eisesblick“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Eisesblick>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eiserner Vorhang
Eiserne Hochzeit
Eisenzwinge
Eisenzeit
Eisenwichser
Eiseshauch
Eiseskälte
Eisessig
Eisfabrik
Eisfach