Elan, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Elans · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Wortbildung  mit ›Elan‹ als Erstglied: elanvoll
Herkunft aus gleichbedeutend élanfrz
eWDG

Bedeutung

begeisterter Schwung
Beispiele:
mit Elan arbeiten
großen Elan aufbringen, zeigen
mit nie erlahmendem Elan
sein innerer, mitreißender, jugendlicher, bewunderungswürdiger, erstaunlicher, revolutionärer Elan
großen Elan aufbringen
mit seinem Elan die anderen mitreißen
ohne Elan
Der alte rebellische Elan schien wieder in ihm erwacht [ O. M. GrafMitmenschen204]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Elan m. ‘Schwung, Begeisterung’, Entlehnung (19. Jh.) von gleichbed. frz. élan, das deverbativ zu frz. s’élancer, afrz. soi eslancier ‘sich stürzen, hervorbrechen’ gebildet ist. Zugrunde liegt frz. lancer, afrz. lancier ‘schleudern, werfen, in Schwung bringen’, spätlat. lanceāre ‘(die Lanze) schleudern’ (s. lancieren, Lanze).

Thesaurus

Synonymgruppe
Antrieb · Auftrieb · Schub · Schwung  ●  Drive  engl. · Elan  franz. · Pep  engl. · Verve  franz. · Momentum  geh. · Push  ugs., Jargon, engl.
Assoziationen
Psychologie
Synonymgruppe
Beschwingtheit · Kraft · Lebenskraft · Schwung · Temperament · Vitalität  ●  Elan  franz.

Typische Verbindungen zu ›Elan‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Elan‹.

Verwendungsbeispiele für ›Elan‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den zwei Monaten, die mit solchen Diskussionen dahingingen, erschöpfte sich der Elan der Revolution. [Enzensberger, Hans Magnus: Der kurze Sommer der Anarchie, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1972, S. 128]
Mit bemerkenswertem geistigem Elan haben sie es unternommen, auch den Wechsel ideologisch zu fixieren. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1953]]
Schon nach einem guten Jahr ließ der Elan des Amtes nach. [Die Zeit, 25.02.2013, Nr. 08]
Es wird eine leichte Verbesserung gegen Ende des Jahres kommen, mit positivem Elan für 2014. [Die Zeit, 31.12.2012 (online)]
Fast 30 Jahre lang lehrt sie Kinder und steckt sie mit ihrem Elan an. [Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02]
Zitationshilfe
„Elan“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Elan>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Elaiosom
Elain
Elaidin
Elaborat
El Niño
Elast
Elastan
Elaste
Elasthan
Elastik