Elektrizitätsmenge

WorttrennungElek-tri-zi-täts-men-ge · Elekt-ri-zi-täts-men-ge
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Menge an Elektrizität

Thesaurus

Elektrizität, Physik
Synonymgruppe
Elektrizitätsmenge · elektrische Ladung
Oberbegriffe
  • physikalische Größe  ●  reale Größe  fachspr. · tatsächliche Größe  fachspr.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man erzielte für die gleiche Elektrizitätsmenge mehr Licht, also einen höheren Wirkungsgrad.
Rhein, Eduard: Du und die Elektrizität, Berlin: Ullstein 1956 [1940], S. 53
Die Influenzmaschinen verwenden diesen Prozeß automatisch zur Erzeugung größerer Elektrizitätsmengen.
Mach, Ernst: Erkenntnis und Irrtum. In: Philosophie von Platon bis Nietzsche, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1905], S. 9630
Allerdings können Elektrizitätsmengen auch von einem auf das andere Kraftwerk übertragen werden.
Die Welt, 06.09.2001
Sinnvoll ist auch, der schnell wachsenden Region eine Elektrizitätsmenge zur Verfügung zu stellen, mit der sich jährlich fünfzig Millionen Tonnen Kohle sparen lassen.
Die Zeit, 04.11.1999, Nr. 45
Durch Messungen hat sich diese Elektrizitätsmenge zu 96540 Coulomb ergeben.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 04.03.1914
Zitationshilfe
„Elektrizitätsmenge“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Elektrizitätsmenge>, abgerufen am 17.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Elektrizitätsmarkt
Elektrizitätsleiter
Elektrizitätslehre
Elektrizitätsladung
Elektrizitätsgesellschaft
Elektrizitätsnetz
Elektrizitätsunternehmen
Elektrizitätsversorgung
Elektrizitätsverteilung
Elektrizitätswerk