Elektroroller, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungElek-tro-rol-ler · Elekt-ro-rol-ler
Wortzerlegungelektro-Roller
Wortbildung mit ›Elektroroller‹ als Grundform: ↗E-Roller

Thesaurus

Synonymgruppe
E-Scooter · E-Tretroller · Elektroroller · ↗Elektroscooter
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Elektro-Hybridrad · Fahrrad mit elektrischem Hilfsmotor · ↗Pedelec  ●  ↗E-Bike  engl., Jargon · ↗Elektrofahrrad  Hauptform · ↗Elektrorad  ugs. · Hybridrad  ugs. · Pedal Electric Cycle  fachspr., engl., Jargon

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Berliner Polizei hat auf den Straßen der Hauptstadt Hunderte modische Elektroroller wegen technischer Mängel sichergestellt, berichtet der "Tagesspiegel".
Bild, 02.07.2004
Dennoch sind sie sicher, mit ihren Elektrorollern in eine Marktlücke gestoßen zu sein.
Süddeutsche Zeitung, 18.06.2003
Bereits ab Herbst sollen Hauptstädter mit den Elektrorollern Autostaus entfliehen können.
Die Welt, 05.08.2000
Mitarbeiter des Neuköllner Ordnungsamtes sind künftig mit Elektrorollern im Bezirk unterwegs.
Bild, 15.08.2005
In jüngster Vergangenheit hatte sich die Firma mit derzeit 49 Mitarbeitern auf die Entwicklung und Herstellung von Elektrorollern sowie alternative Antriebe konzentriert.
Die Zeit, 30.09.2012 (online)
Zitationshilfe
„Elektroroller“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Elektroroller>, abgerufen am 18.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Elektrorezeptoren
Elektrorasur
Elektrorasierer
Elektrorad
Elektropunktur
Elektroschiff
Elektroschock
Elektroschocker
Elektroschrott
Elektroschweißung