Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Emissionskurs, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungEmis-si-ons-kurs (computergeneriert)
WortzerlegungEmissionKurs1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bankwesen Ausgabekurs von Wertpapieren

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aktie Anleihe Börsengang DM Differenz Dollar Euro Laufzeit Mark Tranche bekanntgeben betragen damalig dümpeln einführen ermitteln festlegen festsetzen gefallen liegen notieren offiziell pendeln rutschen überschreiten übertreffen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Emissionskurs‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Inzwischen notiert der Wert rund ein Drittel unter dem Emissionskurs.
Die Welt, 19.04.2000
Bei einer erwarteten mehrfachen Überzeichnung dürfte der Emissionskurs nahe 72 DM liegen.
Der Tagesspiegel, 23.06.1997
Sie rechtfertigt nachträglich den optisch hohen Emissionskurs von 340 Mark.
Die Zeit, 09.03.1984, Nr. 11
Der Emissionskurs soll nach dem Eintreffen des Finanzministers Bark in Petersburg festgestellt werden.
Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 04.03.1915
Einzelheiten über die Nominalverzinsung und den Emissionskurs sind einstweilen nur für die österreichische Tranche bekannt.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1934]
Zitationshilfe
„Emissionskurs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Emissionskurs>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Emissionskataster
Emissionshaus
Emissionshandel
Emissionsgeschäft
Emissionserlös
Emissionsminderung
Emissionspreis
Emissionsprospekt
Emissionsrecht
Emissionsrendite