Empfangsanlage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEmp-fangs-an-la-ge
eWDG, 1967

Bedeutung

Elektrotechnik
Beispiel:
die Empfangsanlage eines Schiffes, Flugzeuges

Thesaurus

Synonymgruppe
Empfangsanlage · ↗Empfangseinrichtung · ↗Empfangsgerät · ↗Empfänger
Unterbegriffe
  • Pendelaudion · Superregenerativempfänger
  • Super · Superhet · Superheterodynempfänger · ↗Überlagerungsempfänger
  • Funkmeldeempfänger · Funkrufempfänger · ↗Pager · Personenrufempfänger
  • Fritter · ↗Kohärer
Antonyme
  • Empfangsanlage

Typische Verbindungen
computergeneriert

Besitzer installieren privat

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Empfangsanlage‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Selbst langfristige Veränderungen in den Empfangsanlagen auf der Erde hat der Forscher als Ursache in Betracht gezogen.
Süddeutsche Zeitung, 12.03.2002
Über 133 Millionen Kilometer hinweg erreichte ein kontinuierliches Signal die gewaltige Empfangsanlage auf der Erde.
Die Welt, 12.12.2000
Purzelnde Preise und verbesserte Technik bei den Empfangsanlagen sorgen für die zunehmende Attraktivität.
C't, 1990, Nr. 9
Das veranlaßte einen gutsituierten Geschäftsmann am Kurfürstendamm, mir den Auftrag zu erteilen, eine Empfangsanlage mit vier Röhren zu bauen.
Ardenne, Manfred v.: Ein glückliches Leben für Technik und Forschung: Berlin: Verlag der Nation 1976, S. 49
Sie führt zu der Einsicht, daß die gesamte Soziologie höherer Tiere sich auf Auslösern, angeborenen Empfangsanlagen und angeborenen sinnvollen Bewegungen aufbaut, also auf Signalapparaturen.
Gehlen, Arnold: Urmensch und Spätkultur, Bonn: Athenäum 1956, S. 136
Zitationshilfe
„Empfangsanlage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Empfangsanlage>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Empfangsabend
Empfängniszeit
Empfängnisverhütungsmittel
Empfängnisverhütung
empfängnisverhütend
Empfangsantenne
empfangsberechtigt
Empfangsberechtigte
empfangsbereit
Empfangsbescheinigung