Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Empfinden, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Empfindens · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Emp-fin-den
Grundformempfinden
eWDG

Bedeutung

gehoben Gefühl
entsprechend der Bedeutung von empfinden (b)
Beispiele:
ein gesundes, normales, sittliches, feines, zartes, weibliches, subjektives, künstlerisches, ästhetisches, waches, modernes Empfinden
das Empfinden für Gerechtigkeit
sie hat überhaupt kein Empfinden dafür
Es ist ja bekannt, daß der Bischof ein sehr starkes soziales Empfinden hat [ BöllWort69]

Typische Verbindungen zu ›Empfinden‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Empfinden‹.

Verwendungsbeispiele für ›Empfinden‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er hat nicht das Empfinden, beschenkt worden zu sein, sondern Geld ausgeben zu müssen. [Spoerl, Alexander: Mit dem Auto auf Du, Berlin u. a.: Dt. Buchgemeinschaft 1961 [1953], S. 313]
So wird auch das Empfinden für den Ablauf einer Bewegung mit dem Ausdruck Rhythmus zu erfassen versucht. [Hoke, Ralph Johann u. Schmith, Otto: Grundlagen und Methodik der Leichtathletik, Leipzig: Barth 1937, S. 37]
Er vollzog damit nach seinem Empfinden eine geschichtlich bedeutsame Tat. [Curtius, Ernst Robert: Europäische Literatur und lateinisches Mittelalter, Tübingen: Francke 1993 [1948], S. 454]
Hier ist der exemplarische Charakter sogar einmal in einem unser heutiges Empfinden recht befremdenden Sinne wörtlich verstanden. [Beenken, Hermann: Das Neunzehnte Jahrhundert in der deutschen Kunst, München: Bruckmann 1944, S. 272]
Aus diesem Empfinden war sein Schaffen ein ebenso kraftvolles wie verletzbares inneres Suchen, kein bloßer intellektueller Prozeß. [Die Zeit, 06.06.1997, Nr. 24]
Zitationshilfe
„Empfinden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Empfinden>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Empfindelei
Empfehlungsschreiben
Empfehlungsmarketing
Empfehlungsliste
Empfehlungsbrief
Empfindler
Empfindlichkeit
Empfindsamkeit
Empfindung
Empfindungsfähigkeit