Empirismus, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Empirismus · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungEm-pi-ris-mus (computergeneriert)
HerkunftGriechisch
Wortbildung mit ›Empirismus‹ als Grundform: ↗Empirist
eWDG, 1967

Bedeutung

Philosophie philosophische Lehre, die allein die Sinneserfahrung und die unmittelbare Anschauung als Quellen aller Erkenntnis betrachtet

Thesaurus

Synonymgruppe
Empirismus · ↗Positivismus

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufklärung Begründer Dogma Einfluß Gegensatz Materialismus Naturalismus Philosophie Positivismus Pragmatismus Psychologismus Rationalismus Realismus Sensualismus Utopismus angelsächsisch englisch kritisch lockesch logisch modern nüchtern philosophisch platt radikal rationell skeptisch vertreten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Empirismus‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Empirismus nämlich war es, der Kant verbot, über das subjektive Bewußtsein hinauszugehen.
Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 2: Neuzeit und Gegenwart. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1952], S. 2186
In der Geschichte des Empirismus bleibt jedoch die letzte Phase des Berkeleyschen Systems nur eine vereinzelte Episode.
Cassirer, Ernst: Philosophie der symbolischen Formen, Darmstadt: Wiss. Buchges. 1994 [1923], S. 74
Nur wenn man in diesem Sinne das Leben der Sprache betrachtet, kann man gewiß sein, auch von dem rigorosesten Empirismus niemals widerlegt zu werden.
Voßler, Karl: Positivismus und Idealismus in der Sprachwissenschaft, Heidelberg: Winter 1904, S. 73
Für den logischen Empirismus war Wittgenstein der Mann der Stunde.
Die Zeit, 30.04.2001, Nr. 18
Englisch steht stärker in der Tradition des Empirismus und Positivismus als Deutsch.
Süddeutsche Zeitung, 23.11.1999
Zitationshilfe
„Empirismus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Empirismus>, abgerufen am 21.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
empirisch
Empiriokritizismus
Empiriker
Empirie
Empirestil
Empirist
empiristisch
Emplastrum
Employé
employieren