Endmontage, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Endmontage · Nominativ Plural: Endmontagen
Aussprache  ['ɛntmɔnˌtaːʒə]
Worttrennung End-mon-ta-ge
Wortzerlegung EndeMontage
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

abschließende Montage (1 a), die die Nutzung einer aus mehreren Einzelteilen bestehenden Maschine, eines Möbelstückes o. Ä. ermöglicht
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die komplette Endmontage
mit Genitivattribut: die Endmontage der Flugzeuge, der Küche
als Akkusativobjekt: [ein Monteur] übernimmt die Endmontage
als Genitivattribut: der Standort der Endmontage
in Präpositionalgruppe/-objekt: ein Zuschlag für die Endmontage
Beispiele:
Die Flugzeugträger werden in einem Konsortium zwischen BAE Systems, Thales UK, Babcock und dem Verteidigungsministerium erstellt. Die Endmontage der an mehreren Orten gebauten Komponenten erfolgt in der schottischen Werft Rosyth. [Neue Zürcher Zeitung, 12.09.2017]
Insgesamt seien am Firmenstandort bisher über 10.000 Instandsetzungen und 1.450 Endmontagen durchgeführt worden. [Landshuter Zeitung, 29.08.2018]
Da die Produktion der Teile, das Zusammenfügen der Komponenten sowie die Vor‑ und Endmontage eines Fahrzeugs an verschiedenen Standorten stattfinden, hat ein Pkw in aller Regel 15 Ländergrenzen überquert, bis er ausgeliefert wird und Richtung Kunde rollt. [Die Welt, 25.07.2017]
Ikea in Tempelhof wird das größte Ikea‑Haus Deutschlands sein – ein Terminal für über 11.000 Artikel und Platz für 1.800 Autos, in denen die Möbel an die Orte der häuslichen Endmontage verfrachtet werden. [Berliner Zeitung, 26.11.2003]
metonymisch Abteilung innerhalb eines Unternehmens, die für den finalen Zusammenbau eines Produktes zuständig ist
Beispiele:
Bis zum Jahresende sind Extraschichten in der Endmontage und im Auslieferungszentrum nötig, heißt es bei Airbus. [Die Zeit, 13.11.2017, Nr. 46]
Gemeinsam mit den Bauteilen der zahlreichen Zulieferunternehmen [von Airbus] – von den Fahrwerken bis zu den Turbinen – werden die Flugzeugteile in den Endmontagen zusammengesetzt. [Welt am Sonntag, 24.03.2019, Nr. 12]
Ganz oben, in den Abteilungen Endmontage und Kontrolle, ist von den Schmierölen nichts mehr zu riechen: Die Luft ist gefiltert, die Angestellten arbeiten hinter Glas und unter leichtem Überdruck. Denn Staub ist der größte Feind mechanischer Präzisionsuhren. [Süddeutsche Zeitung, 13.12.2008]
Die erste der Boeing‑Maschinen sollte ursprünglich im April dieses Jahres in Shanghai die Endmontage verlassen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.06.1998]
Alle zweieinhalb Arbeitstage verläßt eine Elektrolokomotive BR 243 die Halle der Endmontage im LEW (= Lokomotivbau Elektrotechnische Werke) Hennigsdorf. [Neues Deutschland, 24.07.1986]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Endmontage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Endmontage‹.

Zitationshilfe
„Endmontage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Endmontage>, abgerufen am 18.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Endlösung
Endlosschleife
Endlospapier
Endlosigkeit
Endlosformular
Endmoräne
Endnachfrage
Endneunziger
Endnummer
endo-