Entlausungsschein, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungEnt-lau-sungs-schein
eWDG, 1967

Bedeutung

Schein, auf dem eine Entlausung bescheinigt worden ist
Beispiel:
nach einem guten Frühstück ... empfing der Landsturmmann Bertin auf der Schreibstube nunmehr seine Reisepapiere: Fahrscheine, Verpflegungsscheine, Entlausungsscheine, Ausweis [A. ZweigErziehung494]
Zitationshilfe
„Entlausungsschein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Entlausungsschein>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entlausungsanstalt
Entlausung
entlausen
entlaufen
Entlaubung
entledigen
entleeren
Entleertheit
Entleerung
entlegen