Entrücktheit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Entrücktheit · Nominativ Plural: Entrücktheiten · wird meist im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungEnt-rückt-heit
Wortbildung mit ›Entrücktheit‹ als Letztglied: ↗Zeitentrücktheit
eWDG, 1967

Bedeutung

gehoben das Entrücktsein, die gedankliche Abwesenheit, Versunkenheit
Beispiele:
sein bärtiges Gesicht aber trug den Abglanz einer Entrücktheit, die nichts mehr von dieser Gebärde wußte [I. SeidelLennacker259]
aber jetzt war die Hingebung an sein Werk ... so groß in ihm, daß er in vollständiger Entrücktheit alles um sich her vergessen hatte [Th. MannBuddenbrooks1,519]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Mischung geistig gewiss mythisch selig seltsam somnambul verleihen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Entrücktheit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um solche Entrücktheit hat der Schauspieler gerungen, im Wissen um den nahen Tod.
Der Tagesspiegel, 15.06.2000
Das klingt fatal nach Idylle, nach Entrücktheit; aber so wörtlich darf man es nicht nehmen.
Die Zeit, 16.11.1979, Nr. 47
Er riß die Augen auf, verwirrt von der Tiefe seiner Entrücktheit.
Mann, Thomas: Der Zauberberg, Gütersloh: Bertelsmann 1998 [1924], S. 149
Möglicherweise vermochte die Skulptur nicht jene Mischung von ikonenhafter Entrücktheit und zugleich porträthafter Wirklichkeitsnähe zu erreichen.
o. A.: Lexikon der Kunst - F. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1989], S. 4944
Jene Gefühlszuständlichkeiten, welche sich bei derartigen Praktiken ergaben, wurden als selige Entrücktheit der Seele und also als heilig gewertet.
Weber, Max: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. In: Weber, Marianne (Hg.) Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Bd. II, Tübingen: Mohr 1921 [1920-1921], S. 160
Zitationshilfe
„Entrücktheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Entrücktheit>, abgerufen am 16.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
entrückt
entrücken
Entrostung
Entroster
entrosten
Entrückung
entrümpeln
Entrümpelung
Entrümplung
entrunden