Entscheidungsschlacht, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEnt-schei-dungs-schlacht
eWDG, 1967

Bedeutung

Schlacht, die für den Ausgang eines Krieges entscheidend ist

Thesaurus

Synonymgruppe
Showdown · finaler Schlagabtausch · letzte Runde · letztes Gefecht  ●  Entscheidungsschlacht  militärisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Truppe Vorbereitung Weltkrieg austragen bevorstehend blutig rüsten schlagen toben vorbereiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Entscheidungsschlacht‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann allerdings würde sich der Beginn der Entscheidungsschlacht erheblich verzögern.
Süddeutsche Zeitung, 04.04.2003
Heute ist nun der Beginn der letzten großen Entscheidungsschlacht dieses Jahres.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1941]
Für die Beurteilung der Entscheidungsschlacht fehlt uns leider noch mehr als früher das wichtige Moment der Stärke.
Delbrück, Hans: Geschichte der Kriegskunst im Rahmen der politischen Geschichte - Erster Teil: Das Altertum, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1920], S. 6205
Aber die «Entscheidungsschlacht bei Traunstein» hatte strategisch gesehen manches für sich.
Salomon, Ernst von: Der Fragebogen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1951], S. 413
Daß das Manöver auf den letzten Tag vor der Entscheidungsschlacht fällt, ist wenig wahrscheinlich.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. IV,1. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 10997
Zitationshilfe
„Entscheidungsschlacht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Entscheidungsschlacht>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entscheidungssatz
entscheidungsrelevant
entscheidungsreif
Entscheidungsregel
Entscheidungsrecht
entscheidungsschwach
entscheidungsschwer
Entscheidungssituation
Entscheidungsspiel
Entscheidungsspielraum