Entschwefelungsanlage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Nebenform Entschweflungsanlage · Substantiv (Femininum)
WorttrennungEnt-schwe-fe-lungs-an-la-ge ● Ent-schwef-lungs-an-la-ge
WortzerlegungEntschwefelungAnlage
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

besonders in Kohlekraftwerken   Anlage zur Entschweflung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie alle brauchen aufwendige Entschwefelungsanlagen, wenn sie weiterbetrieben werden sollen.
Die Zeit, 12.10.1990, Nr. 42
Wir brauchen eine Übergangszeit, damit die Entschwefelungsanlagen gebaut werden können.
Süddeutsche Zeitung, 04.05.1999
Bei Miro hatte am Freitagvormittag eine Explosion in einer Entschwefelungsanlage Millionenschäden verursacht.
Der Tagesspiegel, 25.07.2004
Neuruppin - Teile von Entschwefelungsanlagen für Kraftwerke in China werden künftig in Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) gefertigt.
Bild, 16.09.2005
Der Kompromiß sieht vor, Buschhaus ohne Entschwefelungsanlage in Betrieb zu nehmen, aber durch zusätzliche Maßnahmen den Schadstoffausstoß im Raum Helmstedt noch weiter zu senken.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1985]
Zitationshilfe
„Entschwefelungsanlage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Entschwefelungsanlage>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entschweflung
Entschwefelungsanlage
Entschwefelung
entschwefeln
entschweben
entschweißen
entschwinden
entseelt
Entseelung
entsehnen