Entsiegelung, die

Alternative SchreibungEntsieglung
GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungEnt-sie-ge-lung ● Ent-sieg-lung
Wortzerlegungentsiegeln-ung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Begrünung Boden Fläche

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Entsiegelung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für eine wirkliche Entsiegelung der von den Tiefgaragen beanspruchten Flächen wäre allerdings ein Meter erforderlich.
Der Tagesspiegel, 18.01.1998
Insgesamt wurden bisher 41 Millionen Mark für die Wiederbegrünung und Entsiegelung dieser Flächen ausgegeben.
Bild, 19.10.2001
Immerhin wird erstmals ein Gebot der Entsiegelung aufgestellt, wenn betonierte und asphaltierte Flächen nicht mehr ihren ursprünglichen Zweck erfüllen müssen.
Süddeutsche Zeitung, 18.08.1995
Der Bezirksausschuß 12 (Schwabing-Freimann) begrüßte "die Entsiegelung in diesem hochverdichteten Raum".
Süddeutsche Zeitung, 03.11.1997
Die amtliche nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA hatte am Sonntag gemeldet, dass Pjöngjang mit der Entsiegelung der seit acht Jahren stillgelegten Atomanlagen des Landes begonnen habe.
Die Welt, 24.12.2002
Zitationshilfe
„Entsiegelung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Entsiegelung>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
entsiegeln
Entsiedlung
Entsiedelung
entsichern
Entseuchung
Entsieglung
entsinken
entsinnen
entsinnlichen
Entsinnlichung