Entspannungsverfahren, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Entspannungsverfahrens · Nominativ Plural: Entspannungsverfahren
WorttrennungEnt-span-nungs-ver-fah-ren (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Entspannungsmethode · ↗Entspannungstechnik · Entspannungsverfahren
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

erlernen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Entspannungsverfahren‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Autogene Training zählt heute zu den weitverbreitetsten Entspannungsverfahren im Westen.
Gawlik, Rainer: Autogenes Training. In: Asanger, Roland u. Wenninger, Gerd (Hgg.) Handwörterbuch Psychologie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 340
Stress kann man vielleicht vermeiden oder ihn besser bewältigen, etwa mit Hilfe von Entspannungsverfahren.
Der Tagesspiegel, 13.05.2001
Linderung können bereits einfache Informationen, Entspannungsverfahren oder verhaltenstherapeutische Techniken verschaffen wie das sogenannte Schlafrestriktionstraining.
Süddeutsche Zeitung, 21.06.2000
Die 18 Frauen hatten sich in Entspannungsverfahren, Streßbewältigung und Gelassenheit geübt - und gelernt, mit ihrer Krankheit konstruktiv umzugehen.
Die Welt, 17.03.2005
Dies kräftigt die Muskulatur, spezielle Entspannungsverfahren sorgen für eine "Lockerung" von Muskeln und Seele.
Die Zeit, 06.04.1998, Nr. 14
Zitationshilfe
„Entspannungsverfahren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Entspannungsverfahren>, abgerufen am 22.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entspannungsübung
Entspannungstherapie
Entspannungstechnik
Entspannungsprozess
Entspannungspolitik
entsperren
entspiegeln
Entspiegelung
Entspieglung
entspinnen