Entwässerung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Entwässerung · Nominativ Plural: Entwässerungen
Aussprache
WorttrennungEnt-wäs-se-rung
Wortbildung mit ›Entwässerung‹ als Erstglied: ↗Entwässerungsgraben · ↗Entwässerungskanal · ↗Entwässerungsrohr · ↗Entwässerungsschacht
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
meist im Singular
entsprechend der Bedeutung von entwässern (Lesart 1)
Beispiele:
die Lebensbedingungen für Pflanzen durch eine Entwässerung verbessern
in gewissen Krankheitsfällen ist für eine Entwässerung des Körpers zu sorgen
2.
Anlage zur Ableitung der Grundwässer und Abwässer
Beispiele:
die Abflusskanäle der Entwässerung
Sie müssen in die Abflußkanäle der Entwässerungen kriechen [ApitzNackt400]

Thesaurus

Synonymgruppe
Drainage · ↗Dränage · Entwässerung · ↗Trockenlegung
Unterbegriffe
  • Unterdruckentwässerung · Vakuumentwässerung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anlage Aufzug Beleuchtung Gartenpflege Graben Haftpflichtversicherung Heizung Körper Landwirtschaft Moor Müllabfuhr Schornsteinreinigung Straßenreinigung Wasser Wasserversorgung Wiese dienen erneuern gefährden künstlich zerstören

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Entwässerung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das wird eine effektvolle Sperre gegen die weitere Entwässerung des Moors an dieser Stelle.
Süddeutsche Zeitung, 21.08.1999
Es floß bis vor kurzem aus einer Entwässerung des Berges in einen Altarm der nahegelegenen Paar.
Die Zeit, 21.10.1988, Nr. 43
Vor der Entwässerung wird er meist noch durch Kollergänge bearbeitet.
Sandermann, Wilhelm: Grundlagen der Chemie und chemischen Technologie des Holzes, Leipzig: Geest & Portig 1956, S. 208
Wie einige Beispiele zeigen mögen, wird hierbei gegebenenfalls auf Entwässerung direkt verzichtet.
Scheiber, Johannes: Chemie und Technologie der künstlichen Harze, Stuttgart: Wissenschaftl. Verl.-Ges. 1943, S. 356
Infolge der starken Entwässerung durch das Fasten wird der Kreislauf entlastet.
Buchinger, Otto: Das Heilfasten und seine Hilfsmethoden als biologischer Weg, Stuttgart: Hippokrates-Verl. 1982 [1935], S. 77
Zitationshilfe
„Entwässerung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Entwässerung>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
entwässern
Entwarnungszeichen
Entwarnungssignal
Entwarnung
entwarnen
Entwässerungsanlage
Entwässerungsarbeiten
Entwässerungsgraben
Entwässerungskanal
Entwässerungsnetz