Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Entzifferer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Entzifferers · Nominativ Plural: Entzifferer
Worttrennung Ent-zif-fe-rer
Wortzerlegung entziffern -er
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der einen Code, eine unbekannte Schrift entziffern kann

Thesaurus

Computer, Mathematik
Synonymgruppe
Codebrecher · Codeknacker · Entzifferer · Kodebrecher · Kodeknacker · Kryptanalyst · Kryptanalytiker · Kryptoanalytiker

Verwendungsbeispiele für ›Entzifferer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein »kleinlicher Bastler« und »mieser kleiner Entzifferer« sei er selbst, so Stein, im Gegensatz zu Grüber. [Die Zeit, 25.06.2008, Nr. 27]
Doch keine königliche Bulle kam dem Entzifferer unter die Augen, nur Aufzählungen von Ochs und Kuh aus den Schloßstallungen. [o. A.: Pioniergeist in Pylos. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]]
Zitationshilfe
„Entzifferer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Entzifferer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entziehungskur
Entziehungsklinik
Entziehungsdiät
Entziehungsanstalt
Entziehung
Entzifferung
Entzug
Entzugserscheinung
Entzugsklinik
Entzugswillige