Ephebie

Worttrennung Ephe-bie
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
militärische Ausbildungszeit des Epheben
2.
Medizin Pubertät (des jungen Mannes)

Verwendungsbeispiel für ›Ephebie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Freilich ist die Ephebie erst spät eingerichtet worden und bald entartet.
Blättner, Fritz: Geschichte der Pädagogik, Heidelberg: Quelle & Meyer 1961 [1951], S. 12
Zitationshilfe
„Ephebie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ephebie>, abgerufen am 28.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ephebe
Epexegese
Epenthesis
Epenthese
Ependym
ephebisch
ephebophil
Ephebophilie
Ephedra
Ephedragewächs