Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Epileptiker, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Epileptikers · Nominativ Plural: Epileptiker
Aussprache 
Worttrennung Epi-lep-ti-ker
Wortzerlegung epileptisch -iker
Herkunft zu epilēptikósgriech (ἐπιληπτικός) ‘von einer Krankheit ergriffen, epileptisch’
eWDG

Bedeutung

Medizin an Epilepsie Erkrankter
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Epilepsie · epileptisch · Epileptiker
Epilepsie f. Krankheit mit Krampfzuständen und Bewußtlosigkeit, ‘Fallsucht’, Entlehnung aus gleichbed. lat. epilēpsia, griech. epilēpsía (ἐπιληψία), eigentlich ‘das Ergriffensein (von einer Krankheit), Krankheitsanfall’, zu griech. epilambánesthai (ἐπιλαμβάνεσθαι) ‘von einer Krankheit ergriffen werden’, vgl. griech. lambánein (λαμβάνειν) ‘nehmen, fassen, ergreifen’. In der medizinischen Fachsprache seit dem 14. Jh. öfter in griech.-lat. Form und mit lat. Flexion Epilepsia; die Eindeutschung Epilepsie schon bei Paracelsus. epileptisch Adj. (18. Jh.), Epileptiker m. (19. Jh.), vgl. lat. epilēpticus, griech. epilēptikós (ἐπιληπτικός).

Thesaurus

Synonymgruppe
Epileptiker (sein) · an Epilepsie leiden(d)

Verwendungsbeispiele für ›Epileptiker‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jeder ist ein potentieller Epileptiker, aber ich immerhin bin keiner. [Die Zeit, 24.09.1971, Nr. 39]
Das mag manchen erstaunen, denn für gewöhnlich hört man von Epileptikern in seiner Umgebung nicht gerade viel. [Die Zeit, 09.09.1966, Nr. 37]
Natürlich gibt es solche Patienten, aber das war und ist auch jetzt nur ein kleiner Teil aller Epileptiker. [Die Zeit, 20.02.1961, Nr. 08]
Man stelle sich vor, man kann durch pränatale Diagnose feststellen, daß das Kind Epileptiker sein wird. [Die Zeit, 25.08.1989, Nr. 35]
Als Prediger verstand er den schlichtesten Epileptiker und den hochgebildeten Akademiker in gleicher Weise anzusprechen. [Frick, R.: Bodelschwingh. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 7879]
Zitationshilfe
„Epileptiker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Epileptiker>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Epilepsieklinik
Epilepsie
Epilation
Epikureismus
Epikureer
Epilimnion
Epilimnium
Epilog
Epinastie
Epinglé