Eröffnungsfeier, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Er-öff-nungs-fei-er
Wortzerlegung EröffnungFeier
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Feier, mit der eine Veranstaltung, eine Reihe von Veranstaltungen eröffnet wird

Typische Verbindungen zu ›Eröffnungsfeier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Eröffnungsfeier‹.

Verwendungsbeispiele für ›Eröffnungsfeier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Formationen mit mehreren hundert teilnehmenden Kindern ließen Erinnerungen an Eröffnungsfeiern bei Olympischen Spielen aufkommen.
Süddeutsche Zeitung, 17.07.1997
Das zeigten sie schon bei den Eröffnungsfeiern zum "Heiligen Jahr 2000" und am Heiligabend.
Der Tagesspiegel, 15.03.2000
Bei Eröffnungsfeiern und Siegerehrung sind wir schon angehalten, in Team-Uniform zu erscheinen.
Süddeutsche Zeitung, 09.02.2002
Auf internationale Aufmerksamkeit setzte dann der Höhepunkt der Eröffnungsfeiern am Sonntagabend.
Die Zeit, 20.01.2013 (online)
Entsprechend will die Gesellschaft das 30 Meter breite Foyer auch für Eröffnungsfeiern, Sonderschauen, Produktpräsentationen, Pressekonferenzen und Vorträge nutzen.
Die Welt, 13.01.2003
Zitationshilfe
„Eröffnungsfeier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Er%C3%B6ffnungsfeier>, abgerufen am 10.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eröffnungsdrittel
Eröffnungsbilanz
Eröffnungsbeschluss
Eröffnungsansprache
Eröffnungsabend
Eröffnungsfeierlichkeit
Eröffnungsfilm
Eröffnungskonzert
Eröffnungskurs
Eröffnungsperiode