Erbsenmehl, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Nebenform Erbsmehl · Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Erb-sen-mehl ● Erbs-mehl
Wortzerlegung ErbseMehl
eWDG, 1967

Bedeutung

Trockenmasse aus Erbsen mit Zusatz von Fett und Gewürzen

Verwendungsbeispiel für ›Erbsenmehl‹, ›Erbsmehl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort findet man Erbsenmehl sowie Lapin Kulta, das finnische Bier für die Mittsommernacht.
Süddeutsche Zeitung, 05.05.2000
Zitationshilfe
„Erbsenmehl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erbsenmehl>, abgerufen am 29.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erbsenzählerei
Erbsenzähler
Erbsenwickler
Erbsensuppe
Erbsenstroh
Erbsmus
Erbspüree
Erbsstroh
Erbssuppe
Erbstreit