Erdarbeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungErd-ar-beit (computergeneriert)
WortzerlegungErdeArbeit
eWDG, 1967

Bedeutung

Arbeit, bei der (durch Ausschachtung) Erde bewegt wird
Beispiele:
mit den Erdarbeiten für den Neubau wurde bereits begonnen
wegen des starken Frostes mussten die Erdarbeiten unterbrochen, eingestellt werden
Zitationshilfe
„Erdarbeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erdarbeit>, abgerufen am 27.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erdäquator
Erdäpfelsterz
Erdäpfelschmarrn
Erdäpfelschmarren
Erdäpfelsalat
Erdarbeiter
Erdatmosphäre
erdauern
Erdaufwurf
Erdaushebung