Erdstoß, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Wortzerlegung  Erde Stoß
eWDG

Bedeutung

plötzliche, stoßartige Erschütterung der Erdkruste
Beispiele:
leichte, schwache Erdstöße wurden registriert
schwere, heftige Erdstöße erschütterten die Insel, zerstörten zahlreiche Gebäude

Thesaurus

Geologie
Synonymgruppe
Beben · Erdbeben · Erdstoß
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Großes Alaska-Beben · Karfreitagsbeben
  • Seebeben · unterseeisches Erdbeben
  • Erdbebenschwarm · Schwarmbeben
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Erdstoß‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Erdstoß‹.

Zitationshilfe
„Erdstoß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erdsto%C3%9F>, abgerufen am 18.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erdstern
Erdspalte
Erdsilo
Erdsicht
Erdscholle
Erdstrahlen
Erdströme
Erdteil
Erdtiefe
Erdtrabant