Erfolgsgeheimnis, das
GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Erfolgsgeheimnisses · Nominativ Plural: Erfolgsgeheimnise
WorttrennungEr-folgs-ge-heim-nis (computergeneriert)

Thesaurus

Synonymgruppe
Erfolgsrezept · Schlüssel zum Erfolg
Assoziationen
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Marktwirtschaft Sendung Spur Suche Teil ausmacht befragt beruht beschreibt besteht eigentliche ergründen erläutert lautet liegt lüftet preisgibt simpel umschreibt verrät wahre

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Erfolgsgeheimnis‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sein Erfolgsgeheimnis liegt darin, dass er mit der Zeit gegangen ist.
Die Zeit, 01.05.2013, Nr. 18
Dass er sich neuen Entwicklungen nie verschlossen hat, gehört zu seinem Erfolgsgeheimnis.
Die Welt, 23.03.2000
Sie ist ehrgeizig und fleißig, das ist eines ihrer Erfolgsgeheimnisse.
Der Tagesspiegel, 02.05.2005
Die Fähigkeit zu glauben, war eines der großen Erfolgsgeheimnisse des Zweibeiners.
Bild, 05.01.2002
Ein wesentlicher Teil seines psychischen Erfolgsgeheimnisses scheint in seiner unerhörten Kompensationsfähigkeit zu liegen.
Der Spiegel, 06.08.1984
Zitationshilfe
„Erfolgsgeheimnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erfolgsgeheimnis>, abgerufen am 20.09.2017.

Weitere Informationen …