Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ergebnisliste, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ergebnisliste · Nominativ Plural: Ergebnislisten
Worttrennung Er-geb-nis-lis-te
Wortzerlegung Ergebnis Liste
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Liste, in die die Ergebnisse sportlicher Wettkämpfe eingetragen werden

Typische Verbindungen zu ›Ergebnisliste‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ergebnisliste‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ergebnisliste‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie war noch da, aber wer danach suchte, fand sie nicht auf den entsprechenden Ergebnislisten. [Die Zeit, 28.12.2009, Nr. 53]
Am Ende führte sie nicht nur die Ergebnisliste ganz vorne. [Süddeutsche Zeitung, 14.09.2004]
Er selbst verkürzte es dann zu einer Ergebnisliste seiner Überlegungen. [Süddeutsche Zeitung, 30.05.2003]
Auf meiner Ergebnisliste bleibt auch ohne die Deutschen kein Platz frei. [Die Welt, 13.12.2004]
In den Ergebnislisten der wichtigen Prüfungen findet man sie in jüngster Zeit meist auf hinteren Plätzen. [Die Welt, 18.06.1999]
Zitationshilfe
„Ergebnisliste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ergebnisliste>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ergebniskorrektur
Ergebniskontrolle
Ergebnisgröße
Ergebnisentwicklung
Ergebnisdarstellung
Ergebnislosigkeit
Ergebnismenge
Ergebnisorientierung
Ergebnisprognose
Ergebnisprotokoll