Ergussgestein, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungEr-guss-ge-stein
WortzerlegungErgussGestein
Ungültige SchreibungErgußgestein
Rechtschreibregeln§ 2, § 25 (E1)

Thesaurus

Geologie
Synonymgruppe
Effusivgestein · Ergussgestein · ↗Eruptivgestein · ↗Extrusivgestein · ↗Vulkanit · vulkanisches Gestein
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Vulkan  ●  Feuer speiender Berg  ugs. · feuerspeiender Berg  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Ergussgestein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

vulkanisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ergussgestein‹.

Verwendungsbeispiel für ›Ergussgestein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gibt auch Basalt-Sande aus vulkanischem Ergussgestein, Kalksande oder Mixturen aus mehreren Mineralen.
Der Tagesspiegel, 06.07.2001
Zitationshilfe
„Ergussgestein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ergussgestein>, abgerufen am 23.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erguß
ergrünen
Ergründung
ergründen
ergründbar
erhaben
Erhabenheit
erhallen
Erhalt
erhalten