Erholungszeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEr-ho-lungs-zeit (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiele:
die Erholungszeiten richtig ausnützen
eine kurze Erholungszeit
der Wirt hat ihr auf mein Zureden ... noch eine kleine Erholungszeit gegeben [KafkaSchloß312]

Thesaurus

Synonymgruppe
Erholungszeit · ↗Rasttag · ↗Ruhetag · letzter Tag der Woche · siebenter Tag der Woche  ●  ↗Sonntag  Hauptform · Tag des Herrn  religiös · ↗Kirchtag  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Klein-Ostertag · Kleinostern · Weißer Sonntag
  • Frommtag · Goldener Sonntag · ↗Trinitatis
  • Ewigkeitssonntag · ↗Totensonntag
  • Blutiger Sonntag · Petersburger Blutsonntag · Roter Sonntag · Schwarzer Sonntag
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

kurz

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Erholungszeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es sollte abends eine feste Erholungszeit geben, in der nicht mehr gearbeitet wird.
Die Zeit, 23.01.2012, Nr. 04
Wenn Sie sich den Mund nach dem Essen mit Milch ausspülen, beschleunigt das die Erholungszeit der Zähne auf schätzungsweise 20 bis 30 Minuten.
Süddeutsche Zeitung, 15.07.2003
Die hohe Produktivität in Baden-Württemberg hänge vielmehr auch mit den Erholungszeiten zusammen.
Der Tagesspiegel, 14.07.2004
Hier ist es allerdings außerordentlich schwer, das richtige Maß für diese Erholungszeit zu gewinnen.
Hoke, Ralph Johann u. Schmith, Otto: Grundlagen und Methodik der Leichtathletik, Leipzig: Barth 1937, S. 170
Daneben erhielten sie Unterricht in Persönlichkeitswerten, Kameradschaft, gefestigter Lebensanschauung, gutem Staatsbürgertum, militärischem Anstand, approbierter Ausnutzung der Erholungszeit, Turnen, Schwimmen und Sport aller Art.
Reger, Erik [d.i. Dannenberger, Hermann]: Union der festen Hand, Kronberg/Ts.: Scriptor 1976 [1931], S. 989
Zitationshilfe
„Erholungszeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erholungszeit>, abgerufen am 20.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erholungswert
Erholungsurlaub
Erholungsuchende
erholungsuchend
Erholungssuchende
Erholungszentrum
Erholungszweck
erhorchen
erhören
erhört