Ermahnung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ermahnung · Nominativ Plural: Ermahnungen
Aussprache 
Worttrennung Er-mah-nung
Wortzerlegung ermahnen -ung
eWDG

Bedeutung

eindringliche Aufforderung, etw. zu tun, einzuhalten
Beispiele:
jmds. freundliche, wohlwollende, ernsthafte Ermahnungen annehmen, befolgen, beherzigen
die Mutter gab den Kindern Ermahnungen zur Vorsicht, Achtsamkeit mit auf den Weg

Thesaurus

Synonymgruppe
Abkanzelung · Ermahnung · Lektion · Maßregelung · Moralpredigt · Rüffel · Schelte · Tadel · Verweis · Zurechtweisung  ●  Abmahnung  juristisch · Ordnungsruf  politisch · Rüge  Hauptform · (ein) Donnerwetter  ugs. · Abreibung  ugs. · Adhortation  fachspr., veraltet · Anpfiff  ugs. · Anschiss  ugs., salopp · Denkzettel  ugs. · Einlauf  ugs., salopp, fig. · Opprobration  geh., veraltet, lat. · Schimpfe  ugs. · Standpauke  ugs. · Strafpredigt  ugs. · Zigarre  ugs., fig.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Ermahnung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ermahnung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ermahnung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine überraschend schrille Ermahnung ihrer Mutter brachte sie zur Ruhe. [Lenz, Siegfried: Heimatmuseum, Hamburg: Hoffmann und Campe 1978, S. 130]
Kati hatte die kleine Ermahnung zur Pflicht tiefer ausgedeutet, als Balla ahnen mochte. [Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 906]
Es folgte eine lichtvolle Vision Gottes mit der Ermahnung, sich keiner der bestehenden Kirchen anzuschließen. [Eggenberger, O.: Mormonen. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 12477]
Im Brief an Polykarp gibt er diesem Ermahnungen zur Führung seines Amtes. [Bartsch, H.-W.: Ignatius von Antiochien. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1959], S. 19151]
Einige überrascht die öffentliche Ermahnung, mit der sie nicht gerechnet haben. [Die Zeit, 30.05.1997, Nr. 23]
Zitationshilfe
„Ermahnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ermahnung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erlösungswerk
Erlösung
Erlöserbild
Erlöser
Erlös
Ermangelung
Ermanglung
Ermannung
Ermattung
Ermesin