Ernstfall, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungErnst-fall
WortzerlegungernstFall2
eWDG, 1967

Bedeutung

Fall, dass ein erwartetes ernstes Ereignis eintritt
Beispiele:
für den Ernstfall planen
sich auf, für den Ernstfall vorbereiten
im Ernstfall musste mit einer Gegenaktion gerechnet werden
mit dem Ernstfall rechnen
wie ja alle Manöver eines Tages beendet und ... anläßlich eines sogenannten Ernstfalles in nackte Tatsachen verwandelt werden [GrassBlechtrommel172]
Man muß immer den Ernstfall im Auge haben [CarossaJahr319]

Thesaurus

Synonymgruppe
(der) Ernstfall  ●  (der) casus belli  geh.
Assoziationen
Antonyme
  • (der) Ernstfall

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ernstfall Probe Probelauf Reservist Simulation Szenarium Vorbereitung Vorsorge anzunehmend atomar bereitstehen durchspielen einspringen eintreten eintretend erproben impfen nuklear proben rüsten simulieren simuliert testen trainieren vorbereiten vorsorgen wappnen Üben Übung üben

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ernstfall‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schließlich wurde in unzähligen Seminaren medizinisches Personal für den Ernstfall geschult.
Die Welt, 14.01.2003
Auch wenn es keiner zugeben will - für diesen Ernstfall wird es sicherlich schon Pläne geben.
Der Tagesspiegel, 29.12.2000
Aber im Ernstfall wäre der Mann, wenn er ein Gegner war, nicht so unvorsichtig aufrecht auf ihn zugekommen.
Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 685
Im Ernstfalle wird man also doch stets eine quantitative Analyse machen.
Langenbeck, Wolfgang: Lehrbuch der Organischen Chemie, Dresden: Steinkopff 1938, S. 381
In der Praxis des Ernstfalles kann es unmöglich so korrekt ausgeführt worden sein.
Delbrück, Hans: Geschichte der Kriegskunst im Rahmen der politischen Geschichte - Vierter Teil: Neuzeit, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1920], S. 3732
Zitationshilfe
„Ernstfall“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ernstfall>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ernst nehmen
ernst meinen
ernst gemeint
ernst
Erniedrigungszeichen
ernstgemeint
ernsthaft
Ernsthaftigkeit
ernstlich
ernstmeinen