Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Erotema, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Erotemas · Nominativ Plural: Erotemata
Aussprache [eˈʀoːtema]
Worttrennung Ero-te-ma
Herkunft Griechisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Philosophie Frage, Fragesatz

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Fragesatz · Interrogativsatz  ●  Erotema  fachspr.
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„Erotema“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erotema>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erotel
Erosionsschutz
Erosionsschaden
Erosionsprozess
Erosionskraft
Erotematik
Eroten
Erotical
Erotik
Erotikartikel