Erstausbildung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Erstausbildung · Nominativ Plural: Erstausbildungen
Aussprache ['ɛɐ̯stʔaʊ̯sbɪldʊŋ]
Worttrennung Erst-aus-bil-dung
Wortzerlegung erst-Ausbildung
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

fachsprachlich erste schulische oder berufsqualifizierende Ausbildung (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine berufliche, schulische, betriebliche, akademische Erstausbildung; eine verkürzte, abgeschlossene, qualifizierte Erstausbildung
Beispiele:
Lernen sollte demnach nicht nur auf schulische Erstausbildung beschränkt sein, in jeder Lebensphase wird für den gesunden Menschen Fort‑ und Weiterbildung erforderlich sein. [Schülein, Johann August [u. a.] (Hgg.), Unternehmen aus sozialwissenschaftlicher Perspektive, 2. Aufl., Wien: facultas.wuv 2009, S. 243]
Neben der schulischen Vorbildung wird eine berufliche Erstausbildung zur Aufnahmevoraussetzung gemacht. Wer keine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen kann, muß zumindest auf eine mehrjährige Berufstätigkeit verweisen können. [Die Zeit, 18.11.1977]
Seit geraumer Zeit zählt ein Masterstudium, das an einen Bachelorabschluss anschließt, noch zur Erstausbildung. [Die Welt, 18.03.2019]
Ziel des Meister‑Bafög ist es, Fachkräfte mit abgeschlossener Erstausbildung zu unterstützen, die sich etwa als selbstständiger Handwerksmeister oder als mittlere Führungskraft in einem Betrieb vorbereiten wollen. [Süddeutsche Zeitung, 27.12.2003]
Die Erstausbildung an Universitäten, an Fachhochschulen oder in der Lehre reicht heute für niemanden mehr aus, der an einer Karriere interessiert ist. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.06.1994]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Erstausbildung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Erstausbildung‹.

Zitationshilfe
„Erstausbildung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erstausbildung>, abgerufen am 24.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erstauntheit
erstaunlicherweise
erstaunlich
erstaunenswürdig
erstaunenswert
Erstausgabe
Erstausgabetag
Erstausrüster
Erstausrüstung
Erstausstattung