Erstbesteigung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Erstbesteigung · Nominativ Plural: Erstbesteigungen
Aussprache [ˈeːɐ̯stbəˌʃtaɪ̯gʊŋ]
Worttrennung Erst-be-stei-gung
Wortzerlegung erst-Besteigung
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2020

Bedeutung

Bergsteigen erste Ersteigung eines sehr hohen (schwer zu besteigenden) Berges (oder einer Gebirgswand)
siehe auch ersteigen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine erfolgreiche, gescheiterte Erstbesteigung
mit Genitivattribut: die Erstbesteigung des Berges
als Genitivattribut: der Jahrestag, das Jubiläum der Erstbesteigung
Beispiele:
Im Juli dieses Jahres wird die Erstbesteigung von Deutschlands höchstem Berg durch Leutnant Nauss 1820 gefeiert. Vorher war – offiziell – niemand dort oben. [Münchner Merkur, 04.04.2020]
Bereits mit 25 gelangen Niedermann zwei Erstbesteigungen – einmal am Altmann, einmal am ersten Kreuzberg. Es sollten gegen 40 weitere folgen: im Alpstein, in den Berner und Urner Alpen, im Wägital. [Thurgauer Zeitung, 14.08.2019]
Klettern ist auch möglich; 2010 gelang den Deutschen Stefan Glowacz und Holger Heuber die Erstbesteigung der 600 Meter senkrecht aufsteigenden Nordwand. [Welt am Sonntag, 14.10.2018, Nr. 41]
[…] Binsack absolvierte elf Erstbesteigungen von 5.000‑ und 6.000ern im Karakorum. Damit aber nicht genug: Als erste Schweizer Alpinistin hat Evelyne Binsack 2001 den Gipfel des Mount Everest erreicht. [St. Galler Tagblatt, 03.04.2018]
Zwischen der Erstbesteigung des Mount Everest 1953 und 1996, dem Beginn des kommerziellen Bergsteigens im Himalaja, gab es am höchsten Berg der Welt insgesamt nur 674 Gipfelerfolge. [Süddeutsche Zeitung, 28.10.2017]

Typische Verbindungen zu ›Erstbesteigung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Erstbesteigung‹.

Zitationshilfe
„Erstbesteigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erstbesteigung>, abgerufen am 26.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erstbest
Erstbesitzer
Erstbesitz
Erstbereifung
Erstbeichte
Erstbezieher
Erstbezug
Erstbundesligist
Erstdruck
Erste