Ersteher

Worttrennung Er-ste-her
Wortzerlegung erstehen2-er
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der etw. ersteht

Verwendungsbeispiele für ›Ersteher‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unerheblich dabei ist, wann der Ersteher ins Grundbuch eingetragen wurde.
Süddeutsche Zeitung, 29.04.1995
Das gilt nicht, wenn der Ersteher die Höhe der Beiträge gekannt hat oder bei Kenntnis das gleiche Gebot abgegeben haben würde.
o. A.: Gesetz über die Zwangsversteigerung und die Zwangsverwaltung (ZVG). In: Schönfelder: Deutsche Gesetze : Sammlung des Zivil-, Straf- und Verfahrensrechts (Ergänzungslieferung), München: Beck 1997
Durch den Zuschlag bei der Versteigerung kommt ein Kaufvertrag zwischen dem Pfandgläubiger und dem Ersteher zustande, jedoch ohne Mängelhaftung (S. 50).
Zimmermann, Theo: Der praktische Rechtsberater, Gütersloh: Bertelsmann [1968] [1957], S. 214
Zitationshilfe
„Ersteher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ersteher>, abgerufen am 25.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erstehen
erstechen
Erste-Hilfe-Kasten
erste Wahl
erste Sahne
Erstehung
ersteigbar
ersteigen
Ersteiger
ersteigern