Ersteinspielung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungEr-stein-spie-lung · Erst-ein-spie-lung (computergeneriert)
Wortzerlegungerst-Einspielung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nun kommt eine CD mit vier Ersteinspielungen seiner Werke in den Handel.
Süddeutsche Zeitung, 05.06.2002
Dass die Musiker hier einen Schatz gehoben haben, wird schon beim ersten Hören ihrer glänzend gelungenen Ersteinspielung der drei Quartette und des späten Streichsextetts deutlich.
Süddeutsche Zeitung, 04.09.2002
Andererseits sind die beiden in dieser Neu- beziehungsweise Ersteinspielung der besagten Sonaten nebst einigen bearbeiteten Sololiedern selbst das Ereignis.
Die Zeit, 22.04.1999, Nr. 17
Charles Mackerras und die Tschechische Philharmonie liefern mit der Ersteinspielung die Idealinterpretation.
Der Tagesspiegel, 01.06.2001
Zitationshilfe
„Ersteinspielung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ersteinspielung>, abgerufen am 26.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ersteinsatz
Ersteigung
Ersteigerung
ersteigern
Ersteiger
erstellen
Ersteller
Erstellung
Erstellungskosten
erstens