Erzählgut, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungEr-zähl-gut
WortzerlegungerzählenGut2
eWDG, 1967

Bedeutung

mündlich überlieferte Volkserzählungen
Beispiel:
Sagen sind wichtiges Erzählgut

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Legende von den »Herrgottstritten« in dem Fels, von dem aus die Himmelfahrt Jesu Christi stattfand, gehört zum mittelalterlichen Erzählgut.
Edsman, C.-M.: Fußspuren. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1958], S. 1633
Schon zu Studienzeiten in Heidelberg hatte Eichendorff polnische Volkssagen und Erzählgut gesammelt und ins Deutsche übersetzt.
Der Tagesspiegel, 18.05.1997
Zitationshilfe
„Erzählgut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erzählgut>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erzählgedicht
erzählfreudig
Erzählfreude
Erzählforschung
Erzählform
Erzählhaltung
Erzählinstanz
Erzählkunst
Erzähllied
Erzählliteratur