Erzählstrategie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Erzählstrategie · Nominativ Plural: Erzählstrategien
Aussprache
WorttrennungEr-zähl-stra-te-gie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An der Erzählstrategie von Komm, süßer Tod, einem früheren Buch des Wolf Haas, habe ich herumgemäkelt.
Die Zeit, 07.07.1999, Nr. 27
Ich habe oft gezweifelt, besonders in den ersten Jahren, als ich nach dem richtigen Ton und der richtigen Erzählstrategie gesucht habe.
Die Welt, 05.05.2003
Espinosa hat sich an alle Erzählstrategien gehalten, die landläufig als "rasant" beschrieben werden.
Die Zeit, 05.09.2011, Nr. 36
Die "letzten Funken" zu "neuem Sinn" zu verschmelzen, ihnen Farbe und Ton abzuringen, ist Anspruch dieser Erzählstrategie.
Die Welt, 07.12.2002
Wir leben in einer Zeit der cleveren Erzählstrategien, und handwerklich sind die Anfänger von heute ihren Kollegen von damals in aller Regel weit voraus.
Süddeutsche Zeitung, 01.07.1996
Zitationshilfe
„Erzählstrategie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erzählstrategie>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erzählstrang
Erzählstil
Erzählsituation
Erzählrahmen
Erzählprosa
Erzählstruktur
Erzähltalent
Erzähltechnik
erzähltechnisch
Erzähltext