Erzähltechnik, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEr-zähl-tech-nik
WortzerlegungerzählenTechnik
eWDG, 1967

Bedeutung

Technik der epischen Gestaltungskunst
Beispiel:
der Autor hat bei seinem Werk eine neue Erzähltechnik angewandt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Roman filmisch modern raffiniert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Erzähltechnik‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Je länger diese Art von serieller Erzähltechnik angewendet wird, umso unglaubwürdiger wirkt deren Inhalt.
Süddeutsche Zeitung, 02.05.2003
Wenn auch besonders die Kriegsgeschichten auf Erfahrungen beruhen, ihre Erzähltechnik ist unrealistisch.
Die Zeit, 10.03.1967, Nr. 10
Dies verdankt sich einer ausgeklügelten Erzähltechnik, die zwar manches Mal an ihre Grenzen stößt, wo sie zu stark psychologisiert und den historischen Abstand aufzuheben sucht.
Der Tagesspiegel, 26.01.2001
Vielmehr treffen in einer raffinierten Erzähltechnik die Schriftstücke, die das geschichtliche Ereignis überliefern, auf ein Feuerwerk mündlicher Rede.
Die Welt, 13.03.1999
Er stammt von jüdischen Einwanderern aus Petersburg ab und steht mit seinen Erzähltechniken in den Erzähltraditionen des Ostjudentums.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1977]
Zitationshilfe
„Erzähltechnik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erzähltechnik>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erzähltalent
Erzählstruktur
Erzählstrategie
Erzählstrang
Erzählstil
erzähltechnisch
Erzähltext
Erzähltheorie
Erzählton
Erzähltradition