Erzählwerk, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Erzählwerk(e)s · Nominativ Plural: Erzählwerke
WorttrennungEr-zähl-werk (computergeneriert)
WortzerlegungerzählenWerk

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Zögern vor den dicken Erzählwerken kommt allerdings auch aus der Sache selbst.
Die Zeit, 31.10.1980, Nr. 45
Im Gegensatz zu fast allen anderen vergleichbaren Erzählwerken tauchen hier, obwohl der Titelheld aus Dresden anreist, keinerlei provinzielle Merkmale mehr auf.
Süddeutsche Zeitung, 26.07.1995
Im Gegensatz zu den Erzählwerken darf sie sich nicht einlassen, mit Thomas Mann zu sprechen, auf irgendeine „raunende Beschwörung des Imperfekts“.
Die Zeit, 19.10.1979, Nr. 43
Zitationshilfe
„Erzählwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erzählwerk>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erzählweise
Erzählvorgang
Erzählungsband
Erzählung
Erzähltradition
Erzählzeit
Erzamt
erzarm
Erzaufbereitung
Erzbergbau