Erzgauner, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Erzgauners · Nominativ Plural: Erzgauner
Aussprache
WorttrennungErz-gau-ner
Wortzerlegungerz-Gauner
eWDG, 1967 und DWDS, 2018

Bedeutung

salopp, abwertend besonders gefährlicher, hartgesottener Gauner (1) Quelle: DWDS, 2018
Beispiel:
Huck Finn flieht mit dem entflohenen Sklaven Jim auf eine Insel am Fluß und fällt in die Hände der Erzgauner King und Duke. [die tageszeitung, 10.12.1998]Quelle: DWDS, 2018

Den originalen WDG-Artikel können Sie hier anschauen.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er merkt zu spät, daß die Erzgauner Talleyrand und Fouche ihn verloren gegeben haben.
Der Spiegel, 06.02.1989
Zitationshilfe
„Erzgauner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erzgauner>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erzgang
Erzfund
erzfremd
Erzförderung
Erzfeindschaft
erzgebirgisch
Erzgehalt
erzgescheit
Erzgewinnung
Erzgrobian