Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Erzsauerei, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Erzsauerei · Nominativ Plural: Erzsauereien
Aussprache 
Worttrennung Erz-sau-erei · Erz-saue-rei
Wortzerlegung erz- Sauerei
eWDG

Bedeutung

abwertend, vulgär
Beispiel:
dieser Vorfall ist eine Erzsauerei!
Zitationshilfe
„Erzsauerei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Erzsauerei>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erzrivalin
Erzrivale
Erzrevier
Erzrebell
Erzreaktionär
Erzschalk
Erzschelm
Erzschiff
Erzschurke
Erzschurkin