Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

es, das

Alternative Schreibung Es
Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: es · Nominativ Plural: es
Wortbildung  mit ›es‹ als Erstglied: Es-Dur · es-Moll
eWDG

Bedeutung

Musik Tonbezeichnung   Halbton unter E

Typische Verbindungen zu ›Es‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Es‹.

Zitationshilfe
„es“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/es>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erörterungstermin
Erörterung
Eröffnungszeremonie
Eröffnungswehen
Eröffnungsvortrag
Es-Dur
Escalopes
Escape-Variante
Esch
Eschatologie