Esoteriker, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungEso-te-ri-ker (computergeneriert)
WortzerlegungEsoterik-er
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich Anhänger, Vertreter einer (mystischen, religiösen, philosophischen, ästhetischen o. ä.) Geheimlehre
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

esoterisch · Esoteriker · Esoterik · exoterisch
esoterisch Adj. ‘nur für Eingeweihte verständlich und bestimmt’. Wie frz. ésotérique, engl. esoteric als Ausdruck der Philosophie entlehnt (18. Jh.) aus spätlat. esōtericus, griech. esōterikós (ἐσωτερικός), eigentlich ‘innerlich’, das in streng wissenschaftlicher Form geschriebene philosophische Schriften (insbesondere des Aristoteles) sowie den engeren Schülerkreis eines Gelehrten (Pythagoras) bezeichnet. Zugrunde liegt griech. ésō, é͞isō (ἔσω, εἴσω) ‘innen, darin, hinein’. Esoteriker m. (19. Jh.). Esoterik f. (20. Jh.). Daneben das Antonym exoterisch Adj. ‘auch für Außenstehende, d. h. allgemein verständlich’ (18. Jh.); wie frz. exotérique, engl. exoteric aus lat. exōtericus, griech. exōterikós (ἐξωτερικός) ‘äußerlich, nach außen gehend’ für allgemeinverständlich geschriebene philosophische Schriften; zu griech. éxō (ἔξω) ‘außen, hinaus’.

Thesaurus

Synonymgruppe
Eingeweihter · ↗Insider · ↗Kenner  ●  Esoteriker  fachspr., Jargon
Assoziationen
  • Geheimnisträger · zum Stillschweigen verpflichtet · zur Geheimhaltung verpflichtet
  • (einer) aus der Szene · (jemand) mit Einblick (in eine Szene)  ●  ↗Insider  engl., Hauptform
  • Geheimtipp · ↗Insidertipp · heißer Tipp
Antonyme
  • Esoteriker  fachspr., Jargon

Typische Verbindungen
computergeneriert

Astrologe Mystiker Philosoph Spinner versammeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Esoteriker‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn längst sind es nicht mehr nur Esoteriker, die sich für ein paar hundert Euro ihre Möbel umstellen lassen.
Süddeutsche Zeitung, 21.04.2004
In vierzig Minuten brachte er es fertig, sämtliche Phrasen aus dem Wörterbuch des Esoterikers zu zitieren.
Der Tagesspiegel, 22.09.1999
Immer wieder wurde von Esoterikern behauptet, daß in der Zahl Pi geheime Botschaften verschlüsselt sind.
Die Welt, 25.02.2006
Der Esoteriker fragt nach dem "was die Welt im Innersten zusammenhält" und steht damit der Mystik nahe.
o. A. [Weh.]: Esoterik. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1986]
Romantiker und Esoteriker pilgern ins Valle Gran Rey, meditieren und bräunen nahtlos am tiefschwarzen Strand.
Bild, 17.02.2003
Zitationshilfe
„Esoteriker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Esoteriker>, abgerufen am 16.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Esoterik
Esmeralda
Eskortierung
eskortieren
Eskorte
esoterisch
Espada
Espadrille
Espagnole
Espagnolette