Espressobar

WorttrennungEs-pres-so-bar
WortzerlegungEspresso1Bar1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

barähnliches Lokal oder barähnliche Theke für den Ausschank von Espresso

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kaffee Restaurant italienisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Espressobar‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn man mehr Geld hat, kann man mehr Platten kaufen und öfter in die Espressobar gehen.
Die Zeit, 24.11.1961, Nr. 48
Doch eine Espressobar oder ein kleines Restaurant gibt es hier nicht.
Süddeutsche Zeitung, 24.03.2001
Wenn ich morgens aufwache, liegt neben mir mein iPod, auf der Straße steht mein Auto, gleich nebenan ist eine Espressobar.
Die Zeit, 09.02.2009, Nr. 06
Neun Löcher und ein kleines Lokal mit großer Espressobar, da steht man nach der Runde nah beieinander.
Die Welt, 24.03.2004
Es gab keine Plüschsessel zum Herumlümmeln, kein dämpfendes Velours, keine Espressobar mit Internet-Chat.
Der Tagesspiegel, 20.10.2000
Zitationshilfe
„Espressobar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Espressobar>, abgerufen am 18.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Espresso
Espressivo
Esplanade
espirando
Esperantologie
Espressomaschine
Esprit
Esquire
Ess-Schüssel
Ess-Störung