Essigessenz, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Es-sig-es-senz
Wortzerlegung  Essig Essenz
eWDG

Bedeutung

konzentrierte Lösung zur Zubereitung von Essig
Beispiel:
die Essigessenz stark, leicht verdünnen

Verwendungsbeispiele für ›Essigessenz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das wird alles gut vermengt und mit ein bisschen Salz, Pfeffer, Zucker und ganz ordinärer Essigessenz gewürzt.
Der Tagesspiegel, 19.09.2004
Laut Geständnis der 27 Jahre alten Mutter hatte sie dem Kind vom Babyalter an 21 Mal Essigessenz und Kalklöser unter Zwang eingeflößt.
Die Zeit, 12.12.2006 (online)
Wenn sich der fiese Schimmel doch eingenistet hat, können kleinere Flecken mit Soda, Brennspiritus oder Essigessenz entfernt werden.
Bild, 26.01.2000
Am Eingang steht eine Schüssel mit verdünnter Essigessenz zum Händewaschen, mit bloßem Wasser geht der Giftschlamm nur schwer von der Haut.
Die Zeit, 18.10.2010, Nr. 42
Jeder Piefke nimmt es in die Hand, aus jeder Organisations-Datei grinst es uns entgegen, Verfallsdaten wichtiger Lebensmittel (Essigessenz) reichen schon darüber hinaus.
Süddeutsche Zeitung, 10.07.1995
Zitationshilfe
„Essigessenz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Essigessenz>, abgerufen am 29.07.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Essigbrauerei
Essigbrauer
Essigbaum
Essigälchen
essigähnlich
Essigester
Essigfabrik
Essigflasche
Essigfleisch
Essiggärung