Essiggurke, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungEs-sig-gur-ke (computergeneriert)
WortzerlegungEssigGurke
eWDG, 1967

Bedeutung

in Essig eingelegte Gurke

Thesaurus

Gastronomie/Kulinarik
Synonymgruppe
Essiggurke · ↗Gewürzgurke · ↗Pfeffergurke · saure Gurke
Oberbegriffe
  • Cucumis sativus · ↗Gurke
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

essen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Essiggurke‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und Hunde kann man bekanntlich auf alles trainieren, sogar auf Essiggurken.
Süddeutsche Zeitung, 29.06.2004
In der Soße seien Spreewälder Essiggurken in kleinen Stücken enthalten.
Die Welt, 02.09.2005
Vorgestern hat sie auf einen Satz ein komplettes Glas Spreewälder Essiggurken aufgegessen.
Bild, 09.02.2001
Er holte sich eine Dose Sardinen, ein Glas Essiggurken und einen Stapel Wurstscheiben.
Rosendorfer, Herbert: Großes Solo für Anton, Zürich: Diogenes 2000 [1976], S. 35
Radieschen und Essiggurken sehr fein würfeln, mit Joghurt, Meerrettich, Nelke und Senf vermengen, abschmecken.
Die Zeit, 21.05.2007, Nr. 22
Zitationshilfe
„Essiggurke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Essiggurke>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Essiggemüse
Essiggärung
Essigfleisch
Essigflasche
Essigfabrik
Essigmutter
Essigpilz
Essigrose
essigsauer
Essigsäure