Etesien

Worttrennung Ete-si-en (computergeneriert)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

von Mai bis Oktober regelmäßig wehende, trockene Nord(west)winde im östlichen Mittelmeer

Verwendungsbeispiele für ›Etesien‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei diesen Temperaturen sind die von April bis Oktober wehenden Etesien sehr angenehm.
Die Zeit, 31.03.1967, Nr. 13
Von April bis Oktober weht auf der Insel ein warmer, trockener Nordwest-Wind, der Etesien.
Die Zeit, 18.06.1976, Nr. 26
Zitationshilfe
„Etesien“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Etesien>, abgerufen am 19.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eternit
eternisieren
etepetete
etc. pp.
etc.
Etgrön
Ethan
Ethanograf
Ethanograph
Ethanol